Datenschutz

Datenschutz steht bei A-Trust seit dem Gründungsjahr 2000 an oberster Stelle.

 

Als qualifizierter Vertrauensdiensteanbieter unterliegt das österreichische Unternehmen strengsten Sicherheitsvorlagen. Durch die eIDAS-Verordnung wurde darüber hinaus eine gemeinsame Basis für die reibungslose Interaktion zwischen Wirtschaft, BürgerInnen und Verwaltung geschaffen – und das europaweit. Vertrauensdiensteanbieter, wie A-Trust, werden zur sorgfältigen Verwahrung von Daten verpflichtet, sodass NutzerInnen der elektronischen Signatur von noch mehr Sicherheit profitieren.

 

 

Aufsichtsbehörde RTR

A-Trust unterliegt regelmäßigen Kontrollen der Aufsichtsbehörde RTR (Rundfunk & Telekom Regulierungs-GmbH).

 

Nach dem Signatur- und Vertrauensdienstegesetz (SVG), das am 01.07.2016 in Kraft getreten ist, nimmt die Telekom-Control-Kommission auch die Aufgaben einer Aufsichtsstelle für Vertrauensdienste wahr.

https://www.rtr.at