Jetzt bestellenPreise

a.sign Seal qualified

Elektronisches Firmensiegel

 

Sie möchten Dokumente digital besiegeln? Das elektronische Firmensiegel a.sign Seal qualified ermöglicht Ihnen eine qualifizierte Besiegelung als juristische Person. Voraussetzung dafür ist lediglich ein EU-Firmensitz. Mühsames Stempeln war gestern, Unternehmen von heute besiegeln digital!

Anders als bei einem fortgeschrittenen Zertifikat, besiegeln Sie mit a.sign Seal qualified rechtsgültig und eIDAS-konform – dies stärkt das Vertrauen in Ihr Unternehmen. Als Trust Service Provider bietet Ihnen A-Trust höchstmögliche Sicherheit: Die Signatur wird per Webschnittstelle (Application Programming Interface/API) ausgelöst, dabei wird nur der Hashwert an das Hochsicherheitszentrum A-Trust übermittelt.

Sie wollen mehr? Gerne integrieren wir für Sie zusätzliche Attribute, wie PSD2 oder eine Amtssignatur. Auch können Sie Ihr elektronisches Firmensiegel individualisieren, indem Sie Ihr Logo in das Siegel integrieren.

 

 

Nutzen

  • Qualifiziertes Besiegeln juristischer Personen
  • Rechtsgültig und eIDAS-konform
  • Signatur per API
  • Übermittlung des Hash-Wertes an das Hochsicherheitszentrum A-Trust
  • Zertifikats-Gültigkeitsdauer: 5 Jahre

 

Voraussetzungen

  • EU-Firmensitz: Überprüfung Ihrer Daten mittels eines Auszuges aus dem österreichischen Firmenbuch oder aus dem European Business Register (EBR) (nicht registrierte Organisationen müssen Kopien alternativer Dokumente zur Verifikation der Existenz vorlegen)
  • Eindeutige Identifikation der bevollmächtigten Personen
  • Bei vollständiger Übermittlung der benötigten Dokumentation erhalten Sie Ihr Zertifikat in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen

 

 


 

Jetzt bestellenPreise

a.sign Seal advanced

Elektronisches Firmensiegel

 

Sie möchten als Unternehmen selbst digitale Signaturen erstellen? Das elektronische Firmensiegel a.sign Seal advanced ermöglicht Ihnen eine fortgeschrittene Signatur als juristische Person. Als AnwenderIn des Signaturservers erstellen Sie bei diesem fortgeschrittenen Zertifikat digitale Signaturen selbst, Sie können auch eigenständig Nachrichten ver- und entschlüsseln. Erhöhen Sie das Vertrauen Ihrer KundInnen indem Sie Ihren Datenaustausch schützen, die Implementierung des Zertifikats nimmt nur wenig Zeit in Anspruch!

Besonders für Behörden ist die eindeutige Authentifizierung sowie die Ver- und Entschlüsselung von Datensätzen wichtig, deshalb hat A-Trust für Organisationen mit Behördenstatus eine eigene Amtssignatur entwickelt.

 

Nutzen

  • Erstellen eigener digitaler Signaturen
  • Datenabsicherung durch Verschlüsselung
  • Zertifikats-Gültigkeitsdauer: 5 Jahre

 

Vorteile

  • Geschützter Datenaustausch
  • Kurze Einrichtungszeit - Sie erhalten Ihr Zertifikat in der Regel innerhalb von wenigen Werktagen
  • Erweiterbare Attribute (z.B. Amtssignatur)

 

Voraussetzungen

  • EU-Firmensitz: Überprüfung Ihrer Daten mittels eines Auszuges aus dem österreichischen Firmenbuch oder aus dem European Business Register (EBR) (nicht registrierte Organisationen müssen Kopien alternativer Dokumente zur Verifikation der Existenz vorlegen)
  • Technische Anforderungen: Die Schlüssellänge muss mindestens 2048Bit (RSA) betragen, als Hash-Algorithmus wird mindestens SHA-256 empfohlen